Verl (zog). Mit Aushilfstrainer Hendryk Jänicke hat sich Handball-Landesligist TV Verl am Samstag den 28:25 (14:14)-Sieg beim SV Vorwärts Gronau erkämpft. Da es Trainer Thomas Fröbel nicht rechtzeitig von einer beruflichen Fortbildung in Oberhausen geschafft hatte und Robert Voßhans privat verhindert war, hatte der Trainer des Frauen-Oberligateams und der zweiten Männermannschaft die Aufgabe übernommen.

Und bereits nach gut zehn Minute musste Jänicke das Abwehrsystem umbauen. „Wir wollten im 3:2:1 Druck auf die Halbspieler ausüben und ins Tempospiel kommen. Das hat nicht funktioniert“, sah Jänicke zu wenig Laufbereitschaft, auch beim Rückzug. So wogte der Spielstand hin und her. Mal waren die Verler mit 10:7 vorn, in der 35. Minute dafür die Gastgeber mit 18:16, um dann wieder das TVV-Team mit 23:21 und 26:23 davonziehen zu lassen.



Für den kämpferischen Einsatz erteilte Jänicke der Mannschaft „eine glatte Eins“. „Wir mussten uns die Tore hart erarbeiten. Und das haben alle getan. Und in der Abwehr wurde bis zum Umfallen um jeden Ball gekämpft.“

TV Verl: Greitens/Schmidt – Voss, Westerschwienstedt (n. e.), Trapphoff (3), Eliasmöller (1), Reithage (2), Erichlandwehr (1), Wiese (9/2), Jogereit (7/5), Vogler (5)

Termine


Sa. 23.03.2019
Doppelspieltag

17.00 Uhr

Damen 1 gg. TV Arnsberg
19.00 Uhr
Herren 1 gg. SV SW Havixbeck

TV Verl Smartphoneapp

Handballfans erhalten alle Infos zu den Spielen, Veranstaltungen und Berichte direkt aufs Handy. Jetzt die App der TV Verl Handballer laden!


     

TV Abteilungsapp    

TV Verl von 1912 e.V.

Unsere Handballer sind Teil des
TV Verl v. 1912 e.V.

Mit über 3.000 Mitgliedern und etwa 30 verschiedenen Sportarten ist der TV Verl der größte Sportanbieter in Gütersloh.

Informationen zum umfangreichen Angebot des Gesamtvereines findet ihr auf der Vereinshomepage www.tv-verl.de

AUBI-Plus

Service für Schüler bei der Suche nach Ausbildungsplätzen und Studium

Suchmaschine AUBI-Plus
AUBI-Plus-Homepage

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 147 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang