Verl (hcr). Die A-Jugend-Handballer vom TV Verl starten nach der Herbstpause mit einem Heimspiel gegen JSG Ewaldi/OSC. Für den heimischen Handball-Oberligisten verlief die Vorbereitung auf das Duell holprig. »Die letzten Wochen waren nicht optimal«, beklagte Trainer Heinz-Josef Wöstemeier einige erkältungskranke Ausfälle. Inzwischen sind die Jungs gesund und bis auf Philipp Eliasmöller (Einsatz bei den Senioren) startklar. Der Gegner aus Dortmund ist nicht unbekannt. »Ich erwarte eine offensive 5:1-Deckung«, so »Heini«. Sein Deckungskonzept ging bisher gut auf, doch beim Umschalten in den Angriffsmodus offenbarte es zuweilen Defizite. Sie erklären die magere Bilanz von 2:6 Punkten.

Termine



30.11.2018 Derbytime
Anwurf 20.00 Uhr
Herren Landesliga

mit großem "Herren-Revival"
1. Damen gg. TG Hörste

01.12.2018 4-Punktespiel
Anwurf 17.00 Uhr
Damen Oberliga

1. Damen gg. SG ETSV Ruhrtal Witten


Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang
Termin Februar 2019

TV Verl-Smartphoneapps

Handballfans erhalten alle Infos zu den Spielen, Veranstaltungen und Berichte direkt aufs Handy. Jetzt die Apps der TV Verl Handballer laden!


     

Abteilungsapp     1. Damen-App

AUBI-Plus

Service für Schüler bei der Suche nach Ausbildungsplätzen und Studium

Suchmaschine AUBI-Plus
AUBI-Plus-Homepage

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 209 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang