Verl (hcr). Wieder ein knapper Sieg, wieder gegen ein Spitzenteam in der Handball-Oberliga: Die A-Jugend des TV Verl ist nach dem 26:25-Sieg gegen den Rangdritten den TV Emsdetten auf den 4. Tabellenplatz vorgerückt. „Wo könnten wir stehen, wenn wir den Saisonstart nicht so verpatzt hätten“, überlegte, der nach den beiden Abschlussspielen ausscheidende Trainer Heinz-Josef Wöstemeier. „Das war ein großer Kampf von zwei tollen Mannschaften“, berichtete Wöstemeier und lobte seine Rückraumspieler Florian Brüll, Andre Westernströer sowie Philipp Eliasmöller, die viel Torgefahr entwickelt hätten. Eine früherer Entscheidung wäre möglich gewesen, wenn die Gastgeber nicht viermal das leere Emsdettener Tor verfehlt hätten, als die Gäste mit sieben Feldspielern agierten.

TV Verl: Jogereit – Brüll (8), Westernströer (6), Eliasmöller (6/2), Abramovski (2), Wöstemeier (2), Ernst (1), Voss (1/1), Faltis, Humpert, Rodehutskors, Greitens, Schidetzky, Flake.

Termine

Informationen folgen


 

 

Information

TV Verl Smartphoneapp

Handballfans erhalten alle Infos zu den Spielen, Veranstaltungen und Berichte direkt aufs Handy. Jetzt die App der TV Verl Handballer laden!


     

TV Verl Handballabteilungsapp    

TV Verl von 1912 e.V.

Unsere Handballer sind Teil des
TV Verl v. 1912 e.V.

Mit über 3.000 Mitgliedern und etwa 30 verschiedenen Sportarten ist der TV Verl der größte Sportanbieter in Gütersloh.

Informationen zum umfangreichen Angebot des Gesamtvereines findet ihr auf der Vereinshomepage www.tv-verl.de

Jobbörse

An dieser Stelle weisen wir auf
aktuelle Stellenangebote unserer
Partner hin (Klick auf Logo)

 

AUBI-Plus

Service für Schüler bei der Suche nach Ausbildungsplätzen und Studium

Suchmaschine AUBI-Plus
AUBI-Plus-Homepage

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang