Gütersloh (gl). Bei einer Umfrage des Handballkreises Gütersloh unter den Kreisliga-Clubs sind nun die Regularien für die kommende Saison nach dem Prinzip des Mehrheitsbeschlusses festgelegt worden.

Es wurden 16 Stimmen abgegeben, eine Doppelmeldung wurde gestrichen.

Drei Vereine haben für eine Staffel mit 15 Mannschaften gestimmt, ein Dutzend Vereine für zwei Staffeln, die nach einen 8er-Schlüssel spielen.

Von diesen zwölf Vereinen haben sechs für die Auslosung der beiden Gruppen gestimmt, fünf für eine regionale Einteilung nach Karte und einer für die Zuordnung nach der Platzierung der abgelaufenen Punktspiel-Serie. Die Entscheidung war also äußert knapp.



Daraufhin wurden die beiden Staffeln mit einen Zufallsgenerator ausgelost. Die Staffeln setzen sich wie folgt zusammen:

Kreisliga Staffel 1

HSG Union 92 Halle
SV Spexard
TG Hörste II
Hesselteich-Siedinghausen II
HSG Bockhorst/Dissen
Werther/Borgholzhausen III
Herzebrocker SV
TV Isselhorst II

Kreisliga Staffel 2

Spvg Steinhagen III
TV Verl II
Werther/Borgholzhausen II
TSG Harsewinkel II
SpVg. Versmold II
HSG Rietberg-Mastholte II
Wiedenbrücker TV

TV Verl Smartphoneapp

Handballfans erhalten alle Infos zu den Spielen, Veranstaltungen und Berichte direkt aufs Handy. Jetzt die App der TV Verl Handballer laden!


     

TV Verl Handballabteilungsapp    

TV Verl von 1912 e.V.

Unsere Handballer sind Teil des
TV Verl v. 1912 e.V.

Mit über 3.000 Mitgliedern und etwa 30 verschiedenen Sportarten ist der TV Verl der größte Sportanbieter in Gütersloh.

Informationen zum umfangreichen Angebot des Gesamtvereines findet ihr auf der Vereinshomepage www.tv-verl.de

Ausbildungsportal

Service für Schüler bei der Suche nach Ausbildungsplätzen

Jobbörse

An dieser Stelle weisen wir auf
aktuelle Stellenangebote unserer
Partner hin (Klick auf Logo)

 

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 202 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang