15 Hayn-Tore bei 29:27 über Spitzenteam Dortmund

Verl (dh). Ausgerechnet gegen das Oberliga-Spitzenteam ASC Dortmund haben die Handballerinnen des TV Verl ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Überragende Spielerin beim 29:27 (15:16)-Erfolg war Theresa Hayn mit 15 Treffern. »Tessa hatte Gold an den Händen«, sagte TVV-Trainer Hendryk Jänicke, der durch die Bank eine ganz starke Vorstellung seiner Damen sah.

Maren Hoschek suchte immer wieder Eins-gegen-Eins-Situationen, zog dadurch Siebenmeter und Zeitstrafen. Pia Laker sowie Chiara Zanghi rissen mit ihrem Tempo ständig Löcher in die Dortmunder Abwehr, Torhüterin Mareen Stüker hielt überragend. Jede Unterzahl-Phase konnte der TVV unentschieden gestalten oder sogar gewinnen. »Es hat einfach alles geklappt«, freute sich Hendryk Jänicke, der lediglich kritisierte, dass im Angriff noch einige Bälle liegengelassen wurden: »Aber das ist Meckern auf hohem Niveau.«

Waren die Verlerinnen eigentlich nur mit dem Ziel in die Partie gegangen, ihre handballerischen Qualitäten zu zeigen und kein einfacher Punktelieferant zu sein, reifte Mitte der zweiten Hälfte eine andere Erkenntnis. »Da kam die Erleuchtung, dass wir sogar etwas holen können«, so Hendryk Jänicke.

Aus einem 19:21-Rückstand (40.) wurde bis zur 51. Minute auch mit Unterstützung des Publikums eine 26:22-Führung. Dann stellte der ASC auf eine offene Manndeckung um und kam dank seiner individuellen Klasse auf 28:27 (58.) heran, ehe Pia Laker zum Endstand traf.

TV Verl: Stüker - Hayn (15/7), Habig (3), Petschat, Zanghi (3), Löbig (2), Laker (3), Pohlmann, Hoschek (2), Blumenfeld (1), Hooge, Werneke, Zimmermann.

Termine


Sa. 23.03.2019
Doppelspieltag

17.00 Uhr

Damen 1 gg. TV Arnsberg
19.00 Uhr
Herren 1 gg. SV SW Havixbeck

TV Verl Smartphoneapp

Handballfans erhalten alle Infos zu den Spielen, Veranstaltungen und Berichte direkt aufs Handy. Jetzt die App der TV Verl Handballer laden!


     

TV Abteilungsapp    

TV Verl von 1912 e.V.

Unsere Handballer sind Teil des
TV Verl v. 1912 e.V.

Mit über 3.000 Mitgliedern und etwa 30 verschiedenen Sportarten ist der TV Verl der größte Sportanbieter in Gütersloh.

Informationen zum umfangreichen Angebot des Gesamtvereines findet ihr auf der Vereinshomepage www.tv-verl.de

AUBI-Plus

Service für Schüler bei der Suche nach Ausbildungsplätzen und Studium

Suchmaschine AUBI-Plus
AUBI-Plus-Homepage

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang