Verl (zog). Als verlustpunktfreier Spitzenreiter tritt der TV Verl am fünften Spieltag der Handball-Landesliga am Samstag beim Aufsteiger SC DJK Everswinkel an.

„Doch eines haben die vier Spiele auch bei unseren vier Siegen gezeigt: Wenn wir nicht voll konzentriert und nicht mit hundert Prozent Einsatz bei der Sache sind, dann werden wir Schwierigkeiten bekommen“, weiß Co-Trainer Matthias Foede, der den im Rahmen eines freiwilligen Einsatzes für die Pater-Noldus-Stiftung in Indonesien tätigen Robert Voßhans noch knapp zwei Wochen lang als allein verantwortlicher Chef auf der Bank vertritt. So ist Foede froh, einen bis auf die weiter verletzten Niklas Janzen und Jonas Wagner und dem für dieses Spiel ausfallenden Johannes Dorow vollen Kader zur Verfügung zu haben.

Doch Überheblichkeit soll nicht im Gepäck sein. Eine breite Brust schon, denn die Leistung beim letzten Spiel vor der dreiwöchigen Pause war richtig gut. „Gegen die HSG EGB Bielefeld haben wir unsere Stärken nicht nur phasenweise, sondern annähernd die gesamte Spielzeit über aufs Parkett bekommen. Und das schlug sich dann auch im Ergebnis nieder“, kam die Pause für Foede eigentlich zum unpassenden Zeitpunkt.

Gastgeber Everswinkel hat erst einen Pluszähler. „Sie haben eine enge Halle mit dichter Atmosphäre. Aber wenn wir unsere stabile Abwehr, gute Torwartleistungen und das schnelle Umschaltspiel inklusive Übergang ins Passspiel zum Tragen bringen, dann sollten wir eine gute Chance haben“, fast Foede zusammen.

Social Media

Dein Outfit

TV Verl von 1912 e.V.

Unsere Handballer sind Teil des
TV Verl v. 1912 e.V.

Mit über 3.000 Mitgliedern und etwa 30 verschiedenen Sportarten ist der TV Verl der größte Sportanbieter in Gütersloh.

Informationen zum umfangreichen Angebot des Gesamtvereines findet ihr auf der Vereinshomepage www.tv-verl.de

Ausbildungsportal

Service für Schüler bei der Suche nach Ausbildungsplätzen

Jobbörse

An dieser Stelle weisen wir auf
aktuelle Stellenangebote unserer
Partner hin (Klick auf Logo)

 

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 125 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang