Verl (zog). Das letzte Wochenende vor den Osterferien ist im Handball für Nachholspiele vorgesehen. Das nutzt Landesligist TV Verl gleich doppelt aus. Denn heute Abend empfängt die Mannschaft von Thomas Fröbel um 20 Uhr in der Dreifachhalle den Vorletzten SV Havixbeck, um nur 21 Stunden später erneut in eigener Halle gegen den Zehnten SC Münster 08 anzutreten.

Das im März angesetzte Spiel gegen Münster war vor Serienbeginn verschoben worden, beim Havixbeck-Heimtermin war die Halle belegt. Einen von Verler Seite angebotenen Verlegungstermin lehnten die Havixbecker ab, weil sie dann zwei Spiele an einem Wochenende gehabt hätten.


TVV-Trainer Thomas Fröbel nimmt die Konstellation als sportliche Herausforderung. „Ich sehe das nicht so tragisch, und die Jungs sind froh, dass sie den Eindruck vom vergangenen Wochenende vergessen machen können.“ Da kassierte der TVV gegen Spitzenreiter TG Hörste eine deutliche 24:33-Niederlage.

„Auch die Spieler waren mit ihrer Leistung nicht einverstanden. Wir müssen jedesmal an unsere Grenzen gehen, müssen Meter machen und Willen zeigen, um erfolgreich zu sein“, zählt Fröbel genau das auf, was seinem Team nun zu vier Punkten an zwei Tagen verhelfen soll.

Die vier schon länger verletzten Spieler fehlen weiter, dafür ist am Freitag der A-Jugendliche Florian Brüll im Kader. Akteure aus der Reserve helfen so aus, dass sie sich nicht festspielen. Für Havixbeck geht es um die letzte Chance auf den Ligaerhalt, den Münster mit Punkten aus Verl perfekt machen kann.

Termine


Fr. 12.04.2019
Landesliga Herren
20.00 Uhr
1. Herren gg. Havixbeck

Sa., 13.04.2019
Landesliga Herren
17.00 Uhr

1. Herren gg. Münster

TV Verl Smartphoneapp

Handballfans erhalten alle Infos zu den Spielen, Veranstaltungen und Berichte direkt aufs Handy. Jetzt die App der TV Verl Handballer laden!


     

TV Abteilungsapp    

TV Verl von 1912 e.V.

Unsere Handballer sind Teil des
TV Verl v. 1912 e.V.

Mit über 3.000 Mitgliedern und etwa 30 verschiedenen Sportarten ist der TV Verl der größte Sportanbieter in Gütersloh.

Informationen zum umfangreichen Angebot des Gesamtvereines findet ihr auf der Vereinshomepage www.tv-verl.de

AUBI-Plus

Service für Schüler bei der Suche nach Ausbildungsplätzen und Studium

Suchmaschine AUBI-Plus
AUBI-Plus-Homepage

Aktuelle Besucher

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang